Steiermärkischer Kunstverein Werkbund
 
werkbund
der WerkbunD
Vorstand
Von A bis Z
schirmherrschaft
Ausstellungen
Galerie
Kontakt
Werkbund
zurueckSepp Steurer

Absolvent der Kunstgewerbeschule (Fachabteilung Dekorative Malerei) in Graz Abschluss 1950 (Prof. Rudolf Szyszkowitz und Prof. Otto Brunner)
Techniken: Grafik, Aquarell-, Tempera-, Öl-, Acryl-, Hinterglas- und Freskomalerei.

Zuerst als Kulissenmaler, Werbegrafiker, Auslagengestalter und zeichenlehrer tätig. Weiters einige Jahrzehnte im Bundesdienst. Pensionierung 1991 und Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich.

In der Erwachsenenbildung seit 1981 als Kursleiter für Öl- und Hinterglasmalerei an der Volkshochschule Graz tätig.
Seit 1989 Mitglied beim Steiermärkischen Kunstverein Werkbund, ab 1994 Vorstandsmitglied.

Ausstellungen im In- und Ausland (darunter Calgary/Canada, Augsburg und Reutlingen/Deutschland, Maribor/Slowenien, Barcelona-Sabadell/Spanien).

Veröffentlichung des Buches "Sepp Steurer, Hinterglasbilder, Aquarelle, Tempera, Ölmalerei" im Jahr 2001 anlässlich seines 70. Geburtstages.
Ernennung zum Professor im Jahr 2004.

Das zweite Werk von Sepp Steurer - Gegenständlich&Abstrakt - ist im Jahr 2006 erschienen.

Sepp Steurer

Werkbund2